Zum Hauptinhalt

SITRAIN: Fehlersichere Steuerungen programmieren mit STEP 7 Safety in TIA Portal (TIA-SAFETY)

In diesem Kurs vermitteln wir Ihnen die Projektierung, Programmierung, Inbetriebnahme, Diagnose und Fehlerbehebung der fehlersicheren SIMATIC-Steuerungen und der fehlersicheren, dezentralen ET 200-Systeme. Anhand von praktischen Übungen an einem Trainingsgerät lernen Sie, Ihr theoretisches Wissen mit Software STEP 7 Safety im TIA Portal in die Praxis umzusetzen.

Keine Termine vorhanden
Übersicht

Teilen

Inhalte

  • Überblick Normen und Richtlinien
  • Produktübersicht und Funktionsprinzip Safety Integrated
  • Projektierung der fehlersicheren Baugruppen mit STEP 7 Safety
  • Programmierung eines Sicherheitsprogramms
  • Programmierempfehlungen gemäß Programmierleitfaden Safety für SIMATIC S7-1200/1500
  • Fehlersichere Kommunikation (CPU-CPU-Kommunikation mit Kopplern und I-Device)
  • Diagnosemöglichkeiten (CPU-Diagnose, Peripherie-Diagnose, weiterführende Diagnosetools)

Zielsetzung

Nach dem Kursbesuch können Sie:


  • Fehlersichere SIMATIC-Steuerungen in Betrieb nehmen
  • Fehlersichere Programme in den Programmiersprachen FUP bzw. KOP erstellen
  • Diagnose und Fehlersuche in fehlersicheren Systemen und Programmen durchführen

Zielgruppe

  • Programmierer
  • Inbetriebsetzer
  • Projektierer

Downloads

Ansprechpartner

Foto von  Saskia Hesa

Saskia Hesa

Ansprechpartnerin

Telefon: +49 9605 9199 766
E-Mail: shesa@c4trends.de

Termine

Aktuell stehen keine Termine zur Verfügung.

Senden Sie uns Ihre Anfrage per E-Mail.